Neues aus der Welt der Osteopathie

Aktuelle Nachrichten aus der Welt der Osteopathie finden Sie
unter www.osteokompass.de

Bayerisches Gesundheitsministerium: Osteopathie ist nicht teilbar und darf von Physiotherapeuten auch nicht auf ärztlicher Verordnung ausgeübt werden.

Gemeinsam mit der hpO haben wir in einem Schreiben an die Landes und-Bundesgesundheitsministerien unsere Position dargelegt, bei der Osteopathie handle es sich um eine eigenständige Heilkunde, die auf gültiger Rechtslage nur von Ärzten und Heilpraktikern ausgeübt werden darf. weiterlesen

 

Gemeinsames Schreiben zur Osteopathie an die Gesundheitsminister 17.12.15

Die Berufsvereinigung hpO und der Verein Osteopathen in Hamburg setzen sich weiterhin konsequent dagegen ein, dass die Osteopathie Bestandteil der Physiotherapie wird. Dazu haben beide Verbände nun ein achtseitiges Schreiben an die Gesundheitsminister der Länder gesandt. weiterlesen

 

Offener Brief an den IFK 23.11.15

Sehr geehrte Frau  Repschläger,
auf der MEDICA Physio Conference haben Sie einen Vortrag über „Manuelle Therapie und Osteopathie – zwei Seiten einer Medaille. Eine berufspolitische Betrachtung“ gehalten.

Ihre bereits im Vorfeld artikulierten Bemühungen, die Osteopathie als neues Behandlungsfeld für Physiotherapeuten zu sichern, ist angesichts des Urteils vom OLG Düsseldorf verständlich. Denn das Urteil hat mehrere Tausend osteopathisch ausgebildete Physiotherapeuten erneut mit der rechtlichen Realität konfrontiert, wonach Osteopathie zur Heilkunde zählt und deshalb nur von Ärzten u. Heilpraktikern durchgeführt werden darf. weiterlesen

 

Position zum osteopathischen Verfahren der DGMM 28-04-2015

Sehr geehrter Herr Dr. Psczolla,
vielen Dank für Ihr Schreiben vom 10.04.2015.
Da wir eine völlig diametral zu Ihren Vorstellungen stehende Auffassung von Osteopathie vertreten, sind die Bemühungen Ihre Position zu verteidigen für uns nicht nachvollziehbar.
Leider sehen wir keine Chance für einen konstruktiven Dialog, eine veränderte Sichtweise ist von keiner Seite zu erwarten… weiterlesen